Dynamic Motion

Analyse und Training bei Bewegungsstörungen 
by Gregor Strebel

Der Mensch befindet sich bei seinen Bewegungsabläufen in einem intensiven Wechselspiel zwischen Beanspruchungen der Gelenke, Faszien, Muskulatur und der Wirbelsäule. Ist dieses Zusammenspiel gestört, entstehen häufig Rücken- und Gelenkschmerzen, sowie Muskelprobleme. In vielen Fällen können beispielsweise Sprunggelenke oder die Knie betroffen sein. Diese führen bei den Betroffenen durch Bewegungseinschränkungen und Schmerzen zu einer verminderten Lebensqualität.

Dynamic Motion ist ein umfassendes Analyse- und Therapiekonzept, das darauf abzielt ein optimales und schmerzfreies Zusammenspiel der tragenden Systeme sicherzustellen. Es richtet sich daher primär an Personen,  die bisher trotz umfangreicher Diagnostik und Therapie zu keiner zufriedenstellenden Lösung ihrer Probleme gefunden haben. 
Komplementäre und schulmedizinische Strategien unterstützen mögliche Fehlstellungen und Bewegungseinschränkungen der Gelenke. Diese gilt es aufzuspüren und ursächlich zu behandeln.
 
Lassen Sie sich von unserem Team rundum versorgen und erarbeiten sich gemeinsam mit unserem leitenden Arzt Hans Olaf Baack und Sportwissenschaftler Gregor Strebel ein individuell auf Ihren Körper abgestimmtes Behandlungskonzept.
Genießen Sie den Komfort, dass alle Untersuchungen und Therapien bei uns in der Praxis stattfinden – alles aus einer Hand.